cronetwork MES

public Website
Description
Mit cronetwork MES (Manufacturing Execution System) erhalten Sie eine neue Form der Transparenz in Ihrer Fertigung und schaffen damit die Basis für weitere Optimierungsmaßnahmen – und zwar unter Berücksichtigung der gesamten Wertschöpfungskette! Sie planen realistisch, sparen Ressourcen, agieren flexibler, halten Liefertermine, reduzieren Bestände und senken Risiken und Kosten.

Als cronetwork User profitieren Sie zudem auch von der hohen Usability der Software. Flexibel einstellbare Bedieneroberflächen wie das cronetwork Portal liefern die richtigen Informationen, zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Damit wird der Spagat zwischen enormen Datenmengen und maßgeschneiderter Datenaufbereitung bewältigt. Das MES wird zur Datendrehscheibe zwischen Shopfloor und ERP-System.

Der modulare Aufbau von cronetwork MES ermöglicht Ihnen sowohl eine schrittweise Implementierung der eng vernetzten und integrierten “Softwarebausteine”, als auch ein umfassendes und ganzheitliches Digitalisierungsprojekt in Ihrer Fertigung. 


Ihre Vorteile mit cronenetwork MES

  • Individuelle Infos zur richtigen Zeit am richtigen Ort
    • Die Portal-Technologie revolutioniert das Interface zum Anwender und bereitet Informationen punktgenau und flexibel auf. Sie entscheiden selber und individuell, aus welchen Informationsquellen sich Ihre Arbeitsoberflächen zusammensetzen. Damit schaffen Sie den Spagat zwischen enormen Datenmengen eines Produktionsbetriebes und der maßgeschneiderten Datenaufbereitung als Entscheidungsgrundlage.

  • Die digitale Plantafel für Ihre Fertigung
    • cronetwork Feinplanung bietet Ihnen maximale Transparenz und Flexibilität bei der Planung und Durchführung Ihrer Produktionsprozesse. Sie übernimmt z.B. Fertigungs- und Planaufträge aus Ihrem ERP-System, errechnet daraus verschiedene Planungsszenarien und bereitet diese visuell für Sie auf. Berücksichtigt werden sowohl benötigte und vorhandene, begrenzte Kapazitäten, als auch Auswirkungen auf weitere Aufträge. Innerhalb kürzester Zeit sind Sie in der Lage, zielgerichtete Entscheidungen in einem äußerst dynamischen Unternehmensumfeld zu treffen.
  • Ihre transparente Fertigung in Echtzeit
    • Eine effiziente und Industrie-4.0-taugliche Fertigung ist gekennzeichnet von transparenten Produktionsprozessen – in Echtzeit. Die Basis dafür bilden Daten, die die Fertigungssituation digital widerspiegeln. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor auf dem Weg zur Smart Factory ist die Erfassung dieser Fertigungsdaten: nur wenn diese zeitnahe, korrekt und einheitlich erfasst werden, liefern Sie die besten Informationen für Kennzahlensysteme, ermöglichen schnelle und richtige Entscheidungen, minimieren Stillstände, usw.
  • Ihr Maschinenpark transparent und in Echtzeit
    • Um Ihre Fertigungsabläufe optimieren und steuern zu können, bedarf es einer soliden Datenbasis, die Sie wichtigen Informationen rund um Ihren Maschinenpark versorgt. Sind Ihre Maschinen aktuell im Einsatz, gibt es Stillstände von denen Sie nichts wissen, bzw. worin liegt der Grund für die aktuelle Störung? cronetwork Maschinendaten versorgt Sie mit genau diesen Informationen und gibt Ihnen einen unverfälschten Echtzeitblick auf den Status Ihrer Arbeitsplätze. Wichtige Daten wie Stückzahlen, Ausschussmengen, Störgründe, usw. werden zudem automatisch erfasst und bilden damit die Basis für weitere Optimierungsmaßnahmen.
  • Am Weg zum digitalen Zwilling
    • Die cronetwork Traceability & Logistik-Funktionen bieten Ihnen die volle Transparenz zu Ihren in der Fertigung oder bereits beim Kunden befindlichen Erzeugnissen. Schaffen Sie ein digitales Abbild Ihrer Produkte und den damit verbundenen Prozessen. Die softwaregestützten Traceability & Logistik Lösungen zielen neben der Rückverfolgbarkeit von Materialien, Produkten und Werkstücken auch auf die laufende Optimierung der Fertigungsprozesse und Intralogistik ab.
  • Nutzerspezifische Analysen für zeitnahe Entscheidungen
    • cronetwork bietet Ihnen flexible Möglichkeiten, systematische und nutzerspezifische Analysen und Auswertungen durchzuführen, um z.B. Ursache-Wirkungs-Prinzipien zu erkennen, zu visualisieren und entsprechende Maßnahmen abzuleiten.
  • Mitarbeiter und Fertigung im Einklang
    • Trotz allen technischen Möglichkeiten und der fortschreitenden Digitalisierung, ist und bleibt der Mensch Mittelpunkt eines erfolgreichen Unternehmens. Eine integrierte Personaladministration ist daher ein wichtiger Faktor in der Organisation von Produktionsbetrieben. Die lückenlose Erfassung von Arbeitszeiten und die Aufbereitung von Gehalts- und Lohnabrechnung bis hin zu lohnfertigen Daten stehen dabei ebenso im Fokus, wie eine transparente Personalsituation und umfangreiche Planungsmöglichkeiten.

Software modules

MES

check_boxFeinplanung- und Steuerung
check_boxAuftragsmanagement
check_boxPersonalverwaltung
check_boxDashboard für Shopfloor
check_boxMaterialmanagement
check_boxBetriebsmittelmanagement
check_boxVisualisierung der Fertigungsaufträge
check_boxSonstige
Features

Technology

Cloud
Hybrid
Onpremise

Price model

On demand
Purchase
Rental

Platform

Linux
MacOS
Windows

Language

DE
EN

Company size

L
M
S

Industry

General industrial software
Mechanical engineering, plant engineering
Metalworking
High tech, electronics
Vehicle construction, suppliers, automotive
Plastics processing, injection molding
Chemistry, pharma, life sciences
Foods
Medical
Steel construction, metal construction
Furniture, wood, paper
Textile, clothing
Publisher, printing
Energy, water
Forestry, agriculture, mining
Vendors

Screenshots

Your inquiry has been successfully submitted.